einblenden
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
ausblenden

Erfahrung Test mit Unterwasserkamera von Panasonic

Für alle Urlauber mit Wasserkontakt (sei es zu Hause im Pool, im Badesee, Centerparcs oder irgendwo am Strand) ist es eine schöne Sache: Urlaubserinnerungen festhalten und zwar auch, wenn man selber oder die Kids im Wasser sind. Für wen sich das erstmal teuer und aufwendig anhört, dem können wir berichten dem ist nicht so.

Günstige wasserdichte Kamera – Unterwasserkamera von Panasonic

Erfahrung Panasonic DMC-FT30

Die günstige, kleine, schöne Kamera gibt es in verschiedenen Farben: rot, blau, schwarz unD mehr. Sie ist sehr handlich und passt nicht nur in das Strandgepäck, sondern auch in die Badehose. Se ist wasserdicht bis 8 Meter. Das reicht also locker für alle gängigen Poolanlagen.

Technische Daten und Lieferumfang

Wie erläutert: wasserdicht, staubdicht, stoßsicher sind die besonderen Merkmale. Die Kamera ist mit einem 16 Megapixel-Chip ausgestattet und verfügt über einen vierfach optischen Zoom (KB 25-100 mm Brennweite) und ein Farbdisplay. Der Lieferumfang ist durchaus ordentlich: Handschlaufe,    Li-Onen Akku, Ladekabel, USB-Kabel usw. Als Speicherkarte kommt eine SD-Karte zum Einsatz, welche nicht im Lieferumfang enthalten ist. Achtet bei der Speicherkarte, dass sie schnell genug ist, damit man auch Videos aufnehmen kann. Wir nutzen diese Speicherkarte.

Wirklich wasserdicht?

Ja, wirklich. Es gibt Rezessionen, die sagen, dass sie nicht wasserdicht ist. Dies können wir nach 2 Jahren im Einsatz nicht bestätigen. Was beachtet werden muss, ist die Verriegelung der Kamera.

Erfahrung Panasonic DMC-FT5 – Unterwasserkamera mit GPS

Die wasserdichte Kamera DMC-FT5 ist quasi der große Bruder der FT30. Sie ist in allen Belangen dem kleinen Bruder überlegen: mehr Pixel, größeres Display usw. Sie kann auch in tiefereren Gewässern eingesetzt werden, nämlich bis 13 Metern. Ein weiterer Vorteil: sie verfügt über GPS. Zweifelsohne ist sie die besser Unterwasserkamera. Aber auch fast doppelt so teuer.

Alternative Unterwasserkameras von Nikon, Canon

Sowohl NIKON als auch Canon bieten ebenfalls gute wasserdichte Kameras an. Ein Blick in die Liste kann sich also lohnen.

 

Wasserdichte Kamera Panasonic Unterwasserkamera
Markiert in: