einblenden
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
ausblenden

Heizkörperthermostat schnell und einfach installieren / montieren / wechseln

Keine Sorge – Montage in 5 Minuten

Wer handwerklich nicht so begabt ist, hat vielleicht Sorge, ein Heizkörperthermostat ist schwierig zu installieren / montieren. Oder man könnte vielleicht etwas kaputt machen…. ich kann die Sorge nehmen. Dieser Erfahrungsbericht soll verdeutlichen: Nichts davon ist der Fall. In 5 Minuten ist das alte Thermostat deinstalliert und das Smarthome-Thermostat installiert, sprich neu gegen alt gewechselt. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es von Telekom / Qivicon oder RWE ist.

Demontage Heizkörperthermostat

Das Thermostat zu demontieren ist kinderleicht. Dreht hierzu zunächst das alte Thermostat auf den höchsten Wert – meistens Stufe 5. Nehmen Sie nun eine Wasserpumpenzange zur Hand. Die Zange muss nun geöffnet und um den silbernen Schraubring gelegt werden (Hinweis: es macht Sinn etwas Stoff um dem Schraubring zu legen um Zangenabdrücke zu vermeiden) >> zudrücken und Schraubring aufdrehen. Das Heizkörperthermostat kann nun einfach entfernt werden.

Tritt Wasser aus?

Der Wasseraustritt ist wohl einer der größten Befürchtungen beim Wechseln eines Thermostates. Keine Sorge! Da kann nichts passieren.

Montage Heizkörperthermostat

Mehr in Kürze…

Video Montage Heizkörperthermostat von Telekom / QIVICON und RWE

Ich habe zwei Videos rausgesucht, die bei der Montage helfen können. Das eine Video zeigt die Installation des Telekom Thermostats und das andere von RWE.

Telekom / Qivicion Smarthome

RWE Smarthome

Heizkörperthermostat intallieren
Markiert in: